Das deutsche Buchstabieralphabet

Wem ist es nicht schon passiert: Während eines Telefonates muss etwas buchstabiert werden. Eigentlich kein Problem, doch der Gesprächspartner versteht die Buchstaben nicht. Zum Glück gibt es für solche Situationen eine Lösung: Wer in Zukunft das deutsche Buchstabieralphabet nutzt, wird sicher besser verstanden!

© Markus Schmidt

Zur Seite