Der Versailler Vertrag im Podcast

Vor etwas mehr als 100 Jahren wurde durch den Versailler Vertrag das Ende des Ersten Weltkriegs besiegelt. Doch was war das für ein Friedensvertrag, dem es nicht gelang, den Frieden für lange Zeit zu sichern? Der Podcast von „Eine Stunde History“  beleuchtet dieses Ereignis anschaulich durch Hörspielsequenzen, Originaltonaufnahmen und Interviews mit Historikern und kann so zur Wiederholung des Unterrichtsstoffs genutzt werden.    

© Deutschlandfunk Nova, Dr. Ralf Müller-Schmid o.D.

Zum Podcast