Wie Plastik zum Problem wurde

Egal ob Trinkflasche, Duschgel oder Zahnbürste: Dinge aus Plastik benutzt man täglich. Es ist ja auch sehr praktisch. Plastik ist leicht, es hält das Pausenbrot in der Box frisch und man kann es in jede erdenkliche Form pressen. Da gibt es nur einen Haken: Plastik ist zu einem riesigen Problem für die Umwelt geworden. Warum das so ist und wie es dazu kam, wird hier erklärt.

© YouTube, FUNK Dinge erklärt - Kurzgesagt 2019