Der Jetstream im Faktencheck

In der Troposphäre der Erde, in ungefähr 10 km Höhe, befindet sich der Jetstream. Das ist ein Westwindstrom, der Windgeschwindigkeiten von bis zu 500 Kilometern pro Stunde erreicht. Flugzeuge nutzen den Jetstream, um Benzin und Zeit auf Flügen von Nordamerika nach Europa zu sparen. Wie genau der starke Rückenwind entsteht, zeigt dieses Video.

© SWR 2021

Zum Video