Ser, estar & hay

Jede Fremdsprache bringt bestimmte Hürden mit sich. Im Spanischen ist das häufig die richtige Verwendung von „ser“, „estar“ und „hay“ − alle Verben bedeuten „sein“. Doch wann verwendet man welches der Wörter? Und woran erkennt man das? 

© YouTube, Die Merkhilfe Spanisch