Millionen Schüler sind aktuell zuhause – viel Zeit und zu wenig sinnvolle Angebote. Auf Schooltogo finden Schüler Lernangebote „to go“ – für jedes Fach und jedes Alter. Doch was macht Schooltogo so besonders? „Schooltogo ist die erste Plattform im Social Media-Stil – für innovatives Lernen mit wissenschaftlich geprüften Inhalten, die kostenlos verfügbar sind“, so Prof. Julia Knopf, die zusammen mit Prof. Oliver Thomas die Initiative gestartet hat. Bevor die Inhalte auf der Plattform eingestellt werden, prüft das Team von Schooltogo deren fachliche und didaktische Qualität. „Mit der Initiative wollen wir besonders in dieser Zeit für Schüler da sein. An der Schnittstelle von Didaktik und Technologie haben wir eine Plattform entwickelt, mit der Lernen Spaß macht“, so Oliver Thomas. Täglich finden Lernende hier neue und trendige Formate, die Lust auf Lernen machen. Ob digitale Escape-Rooms zur Leseförderung oder aber Chatbots zum Lernen von Mathematik – auf Schooltogo gibt es für jeden das passende Lernangebot.